Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Allgemeine Hinweise

Im Folgenden finden sie eine Übersicht darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website nutzen.Unter personenbezogenen Daten sind alle Daten zu verstehen, die mit Ihnen persönlich identifiziert werden können.

Personengebundene Daten des Bestellers werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetz (TMG) erhoben und ausschließlich im Rahmen der Vertragsabwicklung verwendet.

Die 1. Mönchengladbacher Hundekeksmanufaktur GmbH verpflichtet sich diese Daten gewissenhaft und vertraulich zu behandeln und diese nicht an Dritte weiterzugeben.

Datenerfassung auf unserer Website

Verantwortlicher

Die Verarbeitung erfolgt durch den im Impressum dieser Website genannten Websitebetreiber.

Art der Datenerfassung?

Daten die Sie uns mitteilen, z.B. über unser Kontaktformular werden durch bestätigen des jeweiligen Formulars von uns erhoben.

Im Weiteren werden beim Aufrufen der Website automatisch technische Daten (z.B. Betriebssystem, Browser, Uhrzeit) erfasst.

Zweck der Erfassung von Daten

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten?

Sie können unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer personenbezogenen Daten erhalten und im Weiteren eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit der im Impressum hinterlegten Adresse Kontakt auf.Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Verwenden unserer Website kann Ihr Verhalten durch statistische Analyseprogramme ausgewertet werden.Diese Auswertung erfolgt in der Regel anonym und kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden.

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz ihrer Daten ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten streng vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben.Im Folgenden wird erleutert wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Jedoch müssen wir darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet immer Sicherheitslücken aufweisen kann, wodurch ein lückenloser Schutz nicht möglich ist.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

1. Mönchengladbacher Hundekeksmanufaktur GmbH
Thomas Cremer
Kuhlenweg 6
41236 Mönchengladbach
Telefon: 02166-1288210
E-Mail: kekse@omashundekekse.de

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Der Großteil unserer Datenverarbeitung geschieht nur nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns widerrufen. Die Rechtmäßigkeit aller Datenverarbeitungen vor dem Widerruf bleiben von diesem unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht Ihre Daten, die wir mit Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines gemeinsamen Vertrages verarbeitet haben an sich oder einen Dritten in maschinenlesbarer Form übermitteln lassen. Eine direkte Übermittlung erfolgt nur soweit durch uns technisch umsetzbar.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen nutzt diese Website eine SSL- (bzw TLS-)Verschlüsselung, um Ihre Daten während der Übertragung vor dem Zugriff Dritter zu schützen.Die Sicherheit der aktuellen Verbindung können Sie Anhand des „Schloss-Symbols“ in Ihrem Browser erkennen.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Nach geltenden gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht auf kostenfreie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie Zweck der Datenverarbeitung.Gegebenfalls haben Sie darüber hinaus das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit der im Impressum hinterlegten Adresse auf.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Datenerfassung auf unserer Website

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Warenkorb Cookies

Um die Funktion von unserem Shop-System zu gewährleisten speichern wir 3 Cookies:

  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart
  • wp_woocommerce_session_

Die ersten beiden Cookies enthalten Informationen über den Warenkorb als ganzes und garantieren, dass Änderungen an diesem erkannt werden.
Der letzte Cookie (wp_woocommerce_session_) enthält einen einzigartigen Code, der unserem System angibt für welchen Benutzer der Warenkorb gilt.
Es werden keine persönlichen Daten in diesen Cookies gespeichert.

Server-Log-Dateien

Folgende von Ihrem Browser an uns übermittelte Daten werden von uns automatisch erhoben und in Log-Dateien gespeichert, jedoch nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt:

Browsertyp und Browserversionverwendetes BetriebssystemReferrer URLHostname des zugreifenden RechnersUhrzeit der ServeranfrageIP-Adresse

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Sollten Sie über unser Kontaktformular mit uns kommunizieren, werden die von Ihnen übermittelten Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Wir geben diese Daten geben nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit mit einer formlosen E-Mail an uns widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf jedoch unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt.Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungsfristen, bleiben davon unberührt.

Registrierung auf dieser Website

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Newsletter

Newsletterdaten

Wenn Sie den von uns angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der rechtmäßige Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und dem Empfang des Newsletters zustimmen. Diese Daten werden von uns ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen verwendet und nicht an Dritte weitergereicht.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, über den Unsubscribe-Link im Newsletter oder mittels einer formlosen E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf jedoch unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs hinterlegten Daten werden bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach Abbestellung des Newsletters gelöscht.

Hund des Monats

Teilnahme

Wenn Sie an unserer Wahl zum Hund des Monats teilnehmen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse mit der Sie ein Benutzerkonto anlegen müssen, einen Text über Ihren Hund (eventuell mit Name des Hundes) und ein oder mehrere Bilder Ihres Hundes. Ihre E-Mail-Adresse wird hierbei ausschließlich für Gewinnbenachrichtigungen sowie eventuelle Rückfragen zur Teilnahme verwendet und nicht an Dritte weitergereicht. Die von Ihnen angegebenen Daten zu Ihrem Hund und Ihr Benutzername werden auf unserer Seite öffentlich geteilt, damit Ihr Hund an der Wahl teilnehmen kann, dem stimmen Sie mit Ihrer Teilnahme an der Wahl zum Hund des Monats zu.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung können Sie jederzeit widerrufen,  mittels einer formlosen E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf jedoch unberührt.
Durch den Rückzug der Teilnahme verlieren Sie jegliche Ansprüche an eventuelle Gewinne in der betroffenen Wahl zum Hund des Monats.

Sollte Ihr Hund einen Preis bei der Wahl zum Hund des Monats gewinnen, werden wir Sie dementsprechend Kontaktieren und gegeben falls um Zustimmung zur Verteilung des Sieger-Fotos bitten, diese Bitte können Sie jederzeit ablehnen – Ihr Gewinn bleibt hiervon unberührt.

Plugins und Tools

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/. bzw. unter der Google Analytics Übersicht.

Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstextes

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kundenbereich einsehen.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärungen zu ändern falls dies aufgrund neuer Technologien notwendig sein sollte. Werden an dieser Datenschutzerklärung grundlegende Änderungen vorgenommen, geben wir diese auf unserer Website bekannt. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt.